Aktuell

FLORALES und LESUNG im KUMST

Mit einer Vernissage am 18.03.2022 wurde im „KUMST“ in Strasshof/Nordbahn eine zum Frühling passende Ausstellung eröffnet. Nach der Begrüßung durch Silvia Ceplichal gab es eine…

KUMST — „Der Reigen“

Ein Wiedersehen gab es mit dem Kulturverein „ergo arte“ am 26. Februar 2022 im KUMST (Strasshof). Die drei engagierten Schauspieler, Mara Koppitsch, David Czifer und…

Josefa Plank, WENN MAN BEDENKT… (Rezension von Andreas H. Buchwald)

Mit ihrem neuen Werk, der bisher seitenstärksten Veröffentlichung der Edition scribere & legere, beschreitet Josefa Plank ungewöhnliche Wege. Zum einen hat sie einen Titel gewählt,…

KUMST – Geburtstag und Theater

Im KUMST war am 12. November 2021 ein großer Tag in Strasshof an der Nordbahn. Der Vater des Kulturtempels, Dr. Gerhard Kitzler, feierte seinen 65….

KUMST – KARL VALENTIN IN CONCERT

Begrüßung: MR Dr. Gerhard Kitzler Einen besonderen Genuss humorvoller, skurriler Theaterkunst bot das KUMST in Strasshof an der Nordbahn, am Freitag dem 5. November 2021,…

Der kleine Prinz im KUMST

„Der kleine Prinz“ ist der Titel der weltbekannten Erzählung des französischen Autors Antoine de–Saint-Exupéry. Erstmals erschienen 1943 im Exil in New York, kritisiert es den…

Lesung im Waldviertel

  Im großen Saal des Gemeindeamtes Brunn an der Wild stellte der Autor und gelernte Fotograf, Lutz Leopold, am 19. August seine ersten drei Bände: „Waldviertel…

Vino e Caffeé

Eine unterhaltsame Lektüre für den Urlaub ist der neueste Band von Albert Gratsch: Vino e Caffeé  Wer Wein, Kaffee und Italien liebt, kommt beim Lesen…

Welche Bedeutung hat die ISBN eines Buches?

Zunächst einmal eine erheblich geringere als die meisten Leute denken. Sie ist kaum mehr als eine Zuordnungsnummer. In Deutschland dient sie hauptsächlich der Übersicht –…

Hinterlistiges Gedicht zum Valentinstag

Eberhard Figlarek Was wäre, wenn …? Was wäre Hänsel ohne Gretel ? Ein Gulasch ohne Semmelknödel ? Was „Kölle“ ohne Karneval ? Was Armin Müller ohne…